MY ACCOUNT
SIGN IN

Welcome back! Sign in to Your Account

Help?
or
CREATE NEW ACCOUNT

Create your very own account

Widerrufsbelehrung

§8 Widerruf

(1) Belehrung

Der Kunde hat das Recht, innerhalb von vierzehn (14) Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn (14) Tage und beginnt ab dem Tag, ab dem der Kunde oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Versanddienstleister ist, die (letzte) Ware in Besitz nimmt.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

Hanse Lite Engineering GmbH
Auf dem Kamp 29
28832 Achim
T: +49 (0) 421 / 39 919 418
E: widerruf@hanse-lite.de

in einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Dies geschieht in einem mit der Post versandten Brief oder in einer Widerrufs-E-Mail. Dafür können Sie das unterstehende Muster-Widerrufsformular (als Download in einer PDF-Datei) verwenden, was allerdings nicht Pflicht ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Das Muster-Widerrufsformular kann >> hier << heruntergeladen werden. (Um die PDF-Datei öffnen zu können benötigen Sie ein Programm namens Adobe Reader)

(2) Folgen

Wenn der zustande gekommene Vertrag vom Kunden widerrufen wird, dann werden alle Zahlungen, bis auf die Zusatzleistungen, binnen 14 Tagen zurückgezahlt. Die Zusatzleistungen können z. B. entstehen, wenn der Kunde eine andere Versandmetode als die von uns angebotene Standard Versand-Methode gewählt hatte. Für die Rücksendung der Zahlungen wird dieselbe Zahlungsart verwändet, wenn nicht anders vereinbart, die der Kunde gewählt hatte.

(3) Rücksendekosten

Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, dann werden Ihnen als Kunde die Rücksendekosten auferlegt.

(4) Entfallen des Widerrufsrechtes

Der Widerruf entfällt - besteht dann nicht mehr -, wenn die folgenden Bedingungen bei der Rücksendung gegeben sind.

I. Nach Ablauf der Widerrufsfrist von 14 Tagen kann der mit Hanse Lite Engineering GmbH eingegangene Vertrag nicht ohne zutreffenden Gründen widerrufen werden.

II. Produkte, die speziell für den Kunden angefertigt/vorbestellt wurden und/oder eindeutig für die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind.

III. Produkte (CDs, DVDs, Computersoftware, etc.), die versiegelt erworben wurden und ihre Versiegelung nicht mehr vorzufinden ist bzw. zerstört wurde.

(5) Hinweis

Bei der Rücksendung von Speichermedien wie z. B. Festplatten, Mobiltelefongeräte, Tablets, USB-Sticks, Speicherkarten usw. beachten Sie, dass die persönlichen Daten aus Datenschutzgründen und Gründen der Privatsphäre gelöscht sein sollen. Hierfür ist der Kunde zuständig und sollte seine eigenen Sicherheitskopien erstellen. Für den Verlust jeglicher Daten oder Medien übernimmt Hanse Lite Engineering GmbH sowohl keine Haftung, als auch keine Verantwortung.

Wenn die persönlichen Daten auf dem Speichermedium nicht gelöscht werden können, dann soll/muss der Kunde Hanse Lite Engineering GmbH darüber in Kenntnis setzen.

Ende der Widerrufsbelehrung.